FUßREFLEXZONEN-THERAPIE

Die Fußreflexzonen-Therapie hat mir in innerlich bewegten sowie arbeitsreichen Zeiten Bodenhaftung, Erdung und liebevollen Kontakt zu meinen Füßen geschenkt. Meine ständig zu Kälte neigenden Füße waren danach wohltuend gut durchblutet. Die Zuwendung der ganzen Behandlung löste außerdem ganzkörperliche Blockaden auf und schenkte mir mehr Stabilität und Balance.

P.M. K., Sängerin

Eine besondere Stärke hat Annette Brockgreitens in der Durchführung der Fußreflexzonenmassage wie auch in der Körperenergiearbeit. Dadurch erlebe ich eine Befreiung von den Verkrustungen des Alltags und finde in meine eigene Mitte zurück. Klarheit und Entspannung geben mir neue Impulse für meine Arbeit.

Sonja Rodschinka, Bad Salzuflen

MEDITATION

Über viele Jahre war die wöchentliche Meditation bei Annette im wahrsten Sinne des Wortes ein Lichtblick und ein Kraftquell, welche mich durch den Alltag begleiteten und ihn nährten und erhellten. Auch bekamen dadurch die Farben plötzlich eine neue und intensivere Bedeutung in meinem Leben, ja ich kann sagen, dass dadurch mein Leben farbenprächtiger wurde. All das wirkte sich auch bereichernd auf mein Berufsleben als Tänzerin und Schauspielerin aus.

Barbara B., Berlin

Die Meditationen mit farbigem Licht bei Annette Brockgreitens wirkten auf mich (Körper, Geist und Seele) sehr ausgleichend. Auf dem Weg durch den Körper, in Verbindung mit dem Atem spürte ich oft eine tiefe Verwurzelung mit meinem Selbst und empfand heilsame Ruhe. Für diese innere Reise bedarf es Konzentration – im Gegenzug wurde durch jede Meditation die Konzentrationsfähigkeit gestärkt. Die reinen Farben entfalteten in ihren unterschiedlichen Qualitäten einen eigenen Zauber und heilende Wirkung. „Farben sind Strahlungskräfte“, bemerkte Johannes Itten, Lehrer am Bauhaus. Sie stehen in Beziehung zu unseren Lebensthemen und können uns energetisch Richtungen geben. Als ganz besonders empfand ich die wohltuende Rückwirkung dieser Meditationsabende auf den ganz normalen Lebensalltag. Dazu trug auch sehr der Erfahrungsaustausch in der Gruppe im Anschluss an die Meditationen bei – offene, lebendige Gespräche in geschützter Atmosphäre.

Angelika Ludwig, Malerin

Sieben Jahre Meditationspraxis unter Annettes Anleitung haben meinen Horizont erweitert, mehr noch, mein Leben hat sich vervollständigt. Ich habe ein Rüstzeug gewonnen, das sich insbesondere in schwierigen privaten oder beruflichen Situationen bewährt. Selbst wenn es nur darum geht, beim Zahnarzt besser durchzuhalten - diese Form der Meditation lässt sich jederzeit anwenden und überall mit hinnehmen.

Astrid, Dramaturgin.